Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Füssen: Mit seinem Taxi zur Polizei – zu Fuß nach Hause
Taxischild mit Spiegelung im Dach des Taxis
Symbolfoto: © Christian Müller - Fotolia.com

Füssen: Mit seinem Taxi zur Polizei – zu Fuß nach Hause

Samstag auf Sonntagnacht erschien ein Taxifahrer bei der Polizeiinspektion Füssen um eine Bescheinigung abzuholen.
Während der Bearbeitung konnte vom Beamten Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 0,5 Promille. Den Mann erwartet nun ein einmonatiges Fahrverbot und eine Geldbuße in Höhe von 500 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Fahrradfahrer Nacht Farrad

Weißenhorn: Junge Radfahrer ohne Licht aber mit Betäubungsmittel unterwegs

Am frühen Sonntagmorgen stellten Beamte der Polizeiinspektion Weißenhorn zwei Jugendliche in Weißenhorn fest, welche mit ihren Fahrrädern ohne Licht fuhren. Bei der folgenden Personenkontrolle konnten ...

Streit

Illertissen: Ex-Partner schlägt im Streit zu

Am Samstag, 17.08.2019, gegen 22.10 Uhr, geriet ein 40-jähriger Mann mit seiner 34-jährigen Ex-Partnerin in Streit. Dabei wurde dieser im weiteren Verlauf handgreiflich und er ...