Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Landkreis Dillingen: Zwei Unfallfluchten angezeigt
Unfallflucht, Bsaktuell, Nachrichten, Schwaben Aktuell, Zeugen Unfallflucht gesucht
Symbolbild: Mario Obeser

Landkreis Dillingen: Zwei Unfallfluchten angezeigt

Bei der Polizeiinspektion Dillingen wurden zwei Unfallfluchten in Dillingen und Gundelfingen zur Anzeige gebracht, zu denen nun Zeugen gesucht werden.

Zwischen dem 27.04.2019, 12.15 Uhr und dem 29.04.2019, 06.45 Uhr, wurde ein weißer BMW 1er, der im Hofraum eines Mehrfamilienhauses in der Schillerstraße in Dillingen abgestellt war, von einem bislang unbekannten Fahrzeug angefahren und im Bereich der vorderen linken Seite beschädigt. Hierbei entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro.

In der Nacht vom 28.04.2019, 20.00 Uhr auf den 29.04.2019, 06.30 Uhr wurde in Gundelfingen, in der Gotenstraße, ein geparktes Wohnmobil der Marke Fiat angefahren. Der Sachschaden wird mit ca. 800 Euro beziffert. Auch hier entfernte sich der Unfallverursacher, ohne seine Personalien anzugeben.

In beiden Fällen bittet die Polizei Dillingen unter der Telefonnummer 09071/56-0 um Zeugenhinweise.

Anzeige
x

Check Also

Geldautomat

Ulm: Täter sprengen Geldautomaten und flüchten unerkannt

Unbekannte drangen Montagnacht, 24.06.2019, in ein Geldinstitut in Ulm ein, um einen Geldautomaten zu sprengen. Gegen 03.15 Uhr hebelten Unbekannte die Tür an einer Bank ...

Alkohol Kontrolle Promille

Senden/B28: in Leitplanke gefahren und geflüchtet – Polizei ermittelt Unfallflüchtigen

Einen Unfall mit Sachschaden verursachte ein 26-jähriger Pkw-Fahrer am Sonntagvormittag auf der B 28 und flüchtete im Anschluss. Später konnte er durch die Polizei ermittelt ...