Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Jettingen-Scheppach: Streifkollision beim Überholen
Polizeifahrzeug Grün
Symbolfoto: Mario Obeser

Jettingen-Scheppach: Streifkollision beim Überholen

Am 30.04.2019, gegen 17.15 Uhr, ereignete sich auf der Umgehungsstraße von Jettingen ein Verkehrsunfall.
Ein 25-jähriger Pkw-Fahrer war auf der St 2025 in Richtung Scheppach unterwegs. Vor ihm fuhr ein Traktor. Als der 25-jährige den Traktor überholen wollte, übersah er beim Ausscheren, dass er selbst bereits von einem nachfolgenden Pkw, welchen ein 58-jähriger Mann fuhr, überholt wurde. Zwischen den beiden Pkw kam es zu einer Streifkollision. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 5.500 Euro. Verletzt wurde dabei niemand.

Anzeige
x

Check Also

Frau mit Rollator

Pfersee: Täter greift in Rollator von 90-Jähriger und bestiehlt sie

In der Metzstraße in Pfersee wurde am 19.07.2019 eine 90-Jährige das Opfer eines dreisten Diebstahls. Ein bislang unbekannter Täter nutzte am Freitag um 17.45 Uhr ...

Täter Einbrecher

Oberhausen: Hund und Herrchen beim Gassi gehen von dunkelhäutigen attackiert

Am Donnerstag wurde ein 26-Jähriger gegen 23.15 Uhr in der Dieselstraße offenbar grundlos attackiert. Der Mann drehte mit seinem Hund am Westufer der Wertach eine ...