Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Sachschaden beim Rangieren
ausgeschaltetes LED Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Günzburg: Sachschaden beim Rangieren

Beim Rangieren eines Lasters ereignete sich am 02.05.2019 in Günzburg ein Gesamtschaden von rund 1.100 Euro.
Zum Unfallzeitpunkt, gegen 01.45 Uhr, wollte der Führer einer Sattelzugmaschine im Wasserburger Weg rückwärts einparken. Hierbei erfasste er mit seinem Fahrzeugheck zwei hinter ihm geparkte Pkw. Die Schadenshöhe an diesen beträgt jeweils ca. 400 Euro. An der Sattelzugmaschine entstand ein Sachschaden von etwa 300 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Front

Königsbrunn: Frontalunfall im Gegenverkehr

Zu noch höherem Sachschaden kam es am 25.06.2019, um 15.45 Uhr, auf der Meringer Straße in Königsbrunn. Ein 79-Jähriger Mann hatte diese mit seinem Pkw ...

Rettungsdienst Koffer Rettungswagen

Ehingen: Ältere Autofahrerin übersieht Roller-Lenker

Schwere Verletzungen zog sich am Dienstag, den 25.06.2019, bei einem Unfall in Ehingen ein Zweiradfahrer zu. Gegen 16.00 Uhr war eine 73-Jährige in der Adolffstraße ...