Home » Blaulicht-News » Autobahnen » News Autobahn A8 » Dasing/A8: Unachtsames Auffahren auf die Autobahn führt zu Unfall
Polizeifahrzeug Heck 110
Symbolfoto: Mario Obeser

Dasing/A8: Unachtsames Auffahren auf die Autobahn führt zu Unfall

Am 01.05.2019, gegen 16.00 Uhr zog ein Audi A6 Fahrer auf dem Beschleunigungsstreife der A8 auf der Einfahrt Dasing in Fahrtrichtung Stuttgart direkt auf den linken Fahrstreifen.
Ein von hinten zügig kommender VW konnte nicht mehr ausweichen und es kam zum Zusammenstoß. Der Audi schleuderte durch die Wucht der Kollision in ein Pkw-Gespann.

Der Audi-Fahrer, dessen Beifahrerin und der Fahrer des VW wurden leicht verletzt in die Univesitätsklinik Augsburg verbracht. Insgesamt entstand ein Sachschaden im niedrigen fünfstelligen Bereich. Nach Abschleppen der unfallbeteiligten Fahrzeuge und Reinigung der Fahrbahn war die Autobahn 8 nach rund zwei Stunden wieder frei befahrbar.

Anzeige
x

Check Also

Alkohol Kontrolle Promille

Senden/B28: in Leitplanke gefahren und geflüchtet – Polizei ermittelt Unfallflüchtigen

Einen Unfall mit Sachschaden verursachte ein 26-jähriger Pkw-Fahrer am Sonntagvormittag auf der B 28 und flüchtete im Anschluss. Später konnte er durch die Polizei ermittelt ...

Flasche mit Kronkorken vpoth – Fotolia

Neu-Ulm: Mehrere Anzeigen wegen Alkoholkonsum auf Kinderspielplätzen

Die Polizeiinspektion Neu-Ulm führte am 23.06.2019 Kontrollen auf öffentlichen Plätzen in Neu-Ulm durch. Im Rahmen mehrerer Kontrollen der öffentlichen Plätze im Innenstadtbereich konnte Sonntagabend vier ...