Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » Zusmarshausen: Radfahrer fährt auf Pkw auf
Polizeifahrzeug Gebäude
Symbolfoto: Mario Obeser

Zusmarshausen: Radfahrer fährt auf Pkw auf

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Radfahrer und einem Pkw-Fahrer kam es gestern, um etwa 14.00 Uhr in Zusmarshausen.
Eine Gruppe von Rennradfahrern und eine 70-jährige Autofahrerin fuhren auf der Ulmer Straße Richtung Friedensdorf. Als die 70-Jährige nach links in die Zusamstraße abbiegen wollte, verkehrsbedingt anhalten musste und beim erneuten Anfahren verzögerte, fuhr ein 54-jähriger Radfahrer auf. Der Radfahrer hatte den notwendigen Sicherheitsabstand nicht eingehalten und stürzte nach dem Kontakt mit dem Pkw. Der Radfahrer wurde dabei leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 3600 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Unfallflucht, Bsaktuell, Nachrichten, Schwaben Aktuell, Zeugen Unfallflucht gesucht

Günzburg: An Tankstelle geparkten Pkw angefahren – Unfallflucht

Ein unbekannter Fahrzeugführer hatte am 19.05.2019 einen an einer Tankstelle geparkten Pkw angefahren und ist danach geflüchtet. Der Polizei wurde jetzt angezeigt, dass ein Pkw, ...

Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser

Lechhausen: 11-jähriger Fahrradfahrer angefahren – Pkw flüchtig

Die bisher unbekannte Fahrerin eines weißen SUV hatte am 20.05.2019 einen jungen Radfahrer übersehen, diesen touchiert und ist ohne anzuhalten weitergefahren. Gegen 07.45 Uhr befuhr ...