Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Senden » Senden: Vor Gaststätte ins Gesicht geschlagen
Faust Schlagen
Symbolfoto: Artem Furman - Fotolia

Senden: Vor Gaststätte ins Gesicht geschlagen

Die Polizeistation Senden ermittelt derzeit in einem Fall der Körperverletzung, welcher sich bereits am 28.04.2019, gegen 15.35 Uhr in der Hauptstraße in Senden ereignet hat.
Den ersten Ermittlungen zur Folge wurde ein 57-Jähriger auf offener Straße vor einer Gaststätte von einer unbekannten männlichen Person in das Gesicht geschlagen. Bislang liegen keinerlei Hinweise zum Täter vor.

Die Polizeistation Senden bittet darum, dass sich eventuelle Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder sonstige Hinweise hierzu geben können, unter der Telefonnummer 07307/91000-0 melden.

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehr Atemschutz, Brand, Bsaktuell,

Kreis Lindau: Brand in Bootswerkstatt in Bodolz

Am 21.07.2019, gegen 10.20 Uhr, wurde der Rettungsleitstelle ein Feuer in einer Werkstatt für Boote in einem Industriegebiet in Bodolz mitgeteilt. Die eingesetzten Feuerwehren der ...

Frau mit Faust schlagen

Augsburg: Zeugin einer Sachbeschädigung ohrfeigt Täter

Mit dieser Reaktion der Frau hatte ein Mann, der am 20.07.2019 in Augsburg ein Taxi beschädigte, wohl nicht gerechnet. Am Samstag gegen 03.45 Uhr trat ...