Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Senden » Senden: Vor Gaststätte ins Gesicht geschlagen
Faust Schlagen
Symbolfoto: Artem Furman - Fotolia

Senden: Vor Gaststätte ins Gesicht geschlagen

Die Polizeistation Senden ermittelt derzeit in einem Fall der Körperverletzung, welcher sich bereits am 28.04.2019, gegen 15.35 Uhr in der Hauptstraße in Senden ereignet hat.
Den ersten Ermittlungen zur Folge wurde ein 57-Jähriger auf offener Straße vor einer Gaststätte von einer unbekannten männlichen Person in das Gesicht geschlagen. Bislang liegen keinerlei Hinweise zum Täter vor.

Die Polizeistation Senden bittet darum, dass sich eventuelle Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder sonstige Hinweise hierzu geben können, unter der Telefonnummer 07307/91000-0 melden.

Anzeige
x

Check Also

ADAC Rettungshubschrauber

Nördlingen: Schlagmesser trennt Arbeiter mehrere Finger ab

In einem Industriebetrieb in der Industriestraße ereignete sich gestern Morgen, am 23.05.2019, ein Arbeitsunfall. Beim Reinigen einer Querschneidemaschine schlug ein offensichtlich nicht gesichertes Schlagmesser fallbeilartig ...

Messer in der Hand

Nördlingen: Radfahrer bedroht 15-Jährigen mit Messer – Zeugen gesucht

Ein Fahrradfahrer geriet gestern, den 23.05.2019, am frühen Abend, in Nördlingen außer Rand und Band. Polizei sucht Zeugen des Geschehens. Gegen 17.20 Uhr, An der ...