Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Senden » Senden: Mit Amphetamin am Steuer
Stop Polizei Anhaltekelle
Symbolfoto: abr68 - Fotolia

Senden: Mit Amphetamin am Steuer

Am 03.05.2019, nach Mitternacht, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Weißenhorn in der Kemptener Straße einen Pkw.
Dabei wurden bei dem 26-jährigen Pkw-Fahrer drogentypische Auffälligkeiten festgestellt. Ein anschließend durchgeführter Drogentest verlief positiv auf Amphetamin. Daraufhin wurde bei dem polnischen Pkw-Fahrer eine Blutentnahme im Krankenhaus durchgeführt. Ihm drohen nun eine Anzeige, sowie ein Fahrverbot.

Anzeige
x

Check Also

Türe mit Schraubendreher aufhebeln

Augsburg: Schuhsammlung im Wert von über 3000 Euro gestohlen

Im Zeitraum 10.05.2019, 18.00 Uhr bis 20.05.2019, 15.00 Uhr drang ein bislang unbekannter Täter gewaltsam in das Kellerabteil eines 26-jährigen Schuhsammlers ein. Der Sammler bewohnt ...

Blutentnahme

Neu-Ulm: Radfahrer bei Sturz schwer verletzt

Ein in Neu-Ulm gestürzter Radfahrer verletzte sich nicht nur schwer, er musste auch noch etwas von seinem Blut abgeben. Montagabend, kurz vor 22.30 Uhr, erreichte ...