Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Dasing: Kontrolle verloren – Unfall mit Gegenverkehr
Polizeifahrzeug mit Polizeibeamten im Fahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Dasing: Kontrolle verloren – Unfall mit Gegenverkehr

Ein 31-jähriger Fahrzeugführer verursachte am Samstagabend, 04.05.2019, gegen 20.00 Uhr am Kreisverkehr in Dasing einen Verkehrsunfall mit nicht unerheblichem Sachschaden.
Der Pkw-Lenker wollte den Kreisverkehr auf regennasser Fahrbahn in Richtung Friedberg verlassen. Hierbei beschleunigte er sein Fahrzeug nach bisherigem Ermittlungsstand zu stark und geriet auf die Gegenfahrbahn. Er touchierte mit seinem Fahrzeug den ersten entgegenkommenden VW Golf und prallte anschließend frontal in einen weiteren, entgegenkommenden Pkw Peugeot. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Zwei der drei Pkws erlitten Totalschaden
Am Fahrzeug des Unfallverursachers und des Pkw Peugeot entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden, insgesamt beläuft sich der Sachschaden auf geschätzte 22.000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Geldautomat

Ulm: Täter sprengen Geldautomaten und flüchten unerkannt

Unbekannte drangen Montagnacht, 24.06.2019, in ein Geldinstitut in Ulm ein, um einen Geldautomaten zu sprengen. Gegen 03.15 Uhr hebelten Unbekannte die Tür an einer Bank ...

Alkohol Kontrolle Promille

Senden/B28: in Leitplanke gefahren und geflüchtet – Polizei ermittelt Unfallflüchtigen

Einen Unfall mit Sachschaden verursachte ein 26-jähriger Pkw-Fahrer am Sonntagvormittag auf der B 28 und flüchtete im Anschluss. Später konnte er durch die Polizei ermittelt ...