Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Tankstellen-Mitarbeiter beleidigt
Bsaktuell.de, Polizei, Polizeiauto
Symbolfoto: Mario Obeser

Günzburg: Tankstellen-Mitarbeiter beleidigt

Am 04.05.2019, um 20.10 Uhr, benötigte der Verkäufer einer Tankstelle in der Augsburger Straße in Günzburg die Hilfe der Polizei.
Der Mann wurde von einer alkoholisierten Person an seinem Arbeitsplatz beleidigt. Zudem wollte dieser trotz Aufforderung das Tankstellengelände nicht verlassen. Der 39-jährige Herr verließ erst nach Aufforderung durch die Polizei die Tankstelle. Ihn erwartet eine Anzeige wegen Beleidigung und Hausfriedensbruch.

Anzeige
x

Check Also

Verkehrskontrolle Fahrzeugkontrolle

Länderübergreifender Sicherheitstag am 15.10.2019

Am 15.10.2019 fand der länderübergreifende Sicherheitstag statt, an dem sich auch zahlreiche Kräfte in unserer Region beteiligten. Nachfolgend eine Zusammenfassung der Ereignisse im Landkreis Günzburg. ...

Motorrad Harley

Friedberg: Transporter und Motorrad kollidierten

Gestern, am 16.10.2019, War es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Kleintransporter und einem Motorrad gekommen. Gegen 15.45 Uhr fuhr ein 47-Jähriger mit seinem Kleintransporter der ...