Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Sonthofen: Bei Sturz in Kletterhalle schwer verletzt
Symbolfoto: Mario Obeser

Sonthofen: Bei Sturz in Kletterhalle schwer verletzt

Am Nachmittag des 05.05.2019 kam es in einer Kletterhalle in Sonthofen zu einem Sturz, bei dem sich ein 37-Jähriger aus dem Oberallgäu schwere Verletzungen zugezogen hatte.
Der Sportkletterer war mit einem Seil gesichert an der Wand nach oben unterwegs. Die Unfallaufnahme und Ermittlungen zur Ursache des Sturzes aus ca. neun Meter Höhe wurden von einem Alpinbeamten der Polizei übernommen. Der Verletzte musste stationär in ein Krankenhaus verlegt werden.

Anzeige