Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Neu-Ulm: Drogenschnelltest positiv
Symbolfoto: benjaminnolte - Fotolia

Neu-Ulm: Drogenschnelltest positiv

Am frühen Sonntagmorgen wurde ein 19-Jähriger durch eine Streife der Operativen Ergänzungsdienste (OED) Neu-Ulm einer Verkehrskontrolle unterzogen.
Bei der Kontrolle konnten die Beamten feststellen, dass der Fahrzeugführer unter Einfluss von Betäubungsmittel stand. Ein Drogenschnelltest bestätigte dies. Nach der sofortigen Unterbindung der Weiterfahrt, wurde beim Fahrzeuglenker eine Blutentnahme durchgeführt. Er muss nun mit einem Fahrverbot, Punkten sowie einem hohen Bußgeld rechnen.

Anzeige
x

Check Also

Robert Spiller und Stefan Müller Kreisbrandrat Landkreis Günzburg

Feuerwehren im Kreis Günzburg: Eine Ära ging zu Ende – neuer Kreisbrandrat tritt sein Amt an

Eine Ära von 18 Jahren ging vergangenen Freitag zu Ende. Der Kreisbrandrat des Landkreises Günzburg ging in den Ruhestand. Er blickte zurück. Sein Nachfolger Stefan ...

Krumbach: Einbrüche in Schlosserei und Bürogebäude einer Finanzdienstleistung

Zu zwei Einbrüchen in Krumbach sucht die örtliche Polizeiinspektion nach Hinweisen zu dem oder den Tätern. In der Nacht von Freitag, 15.11.2019, 19.30 Uhr, auf ...