Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Bärenkeller: 17 Fahrzeuge beschädigt
Blaulicht Polizei Blaulichtbalken Polizeifahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Bärenkeller: 17 Fahrzeuge beschädigt

Am 05.05.2019, gegen 22.30 Uhr, fiel einem Zeugen ein Döner essender junger Mann in der Bärenstraße und im Rosmarinweg auf, der mehrere geparkte Fahrzeuge beschädigte.
Die Ermittlungen fokussieren sich auf einen 26-jährigen Mann. Bislang wurden 17 beschädigte Fahrzeuge festgestellt. Es entstand ein Sachschaden im niedrigen vierstelligen Bereich.

Weitere Geschädigte und Zeugen der Tat, die bislang noch nicht polizeilich erfasst sind, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Augsburg 5 unter der Telefonnummer 0821/323-2510 zu melden.

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehrfahrzeug Blaulicht Rettungsdienst

Friedberger See: Beherzt reagiert und 21-Jährigen vor dem Ertrinken gerettet

Zwei Personen aus München und ein Wasserwachtler retteten am 23.06.2019, durch Erkennen der Notsituation und sofortiges Eingreifen, einen 21-Jährigen aus Augsburg vor dem Ertrinken. Eine ...

Polizeikontrolle

Illertissen/A7: Polizei kontrolliert Pkw mit frischem Unfallschaden

Am 23.06.2019, am frühen Abend, unterzog die Polizeistreife einen 18-jährigen Mann mit seinem Pkw einer allgemeinen Verkehrskontrolle. Das Fahrzeug wies einen frischen Unfallschaden auf. Darauf ...