Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu » News Raum Memmingen » Rummeltshausen: Arbeiter durch Betonsäule schwer verletzt
Notarztfahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Rummeltshausen: Arbeiter durch Betonsäule schwer verletzt

Am gestrigen Mittag, den 08.05.2019, ereignete sich in Rummeltshausen ein Arbeitsunfall auf einer Baustelle.
Ein Arbeiter wurde von einer 500 Kilogramm schweren Betonsäule erfasst und hierbei an seiner Schulter und seinem Fuß schwer verletzt. Er wurde zur Behandlung in das Klinikum eingeliefert. Die Berufsgenossenschaft wurde über den Vorfall informiert. Wie es zu dem Unfall kam, muss noch ermittelt werden.

Anzeige
x

Check Also

Türe mit Schraubendreher aufhebeln

Augsburg: Schuhsammlung im Wert von über 3000 Euro gestohlen

Im Zeitraum 10.05.2019, 18.00 Uhr bis 20.05.2019, 15.00 Uhr drang ein bislang unbekannter Täter gewaltsam in das Kellerabteil eines 26-jährigen Schuhsammlers ein. Der Sammler bewohnt ...

Blutentnahme

Neu-Ulm: Radfahrer bei Sturz schwer verletzt

Ein in Neu-Ulm gestürzter Radfahrer verletzte sich nicht nur schwer, er musste auch noch etwas von seinem Blut abgeben. Montagabend, kurz vor 22.30 Uhr, erreichte ...