Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Gundelfingen: Auffahrunfall auf der Bundesstraße 16
Blaulichtbalken
Symbolfoto: Mario Obeser

Gundelfingen: Auffahrunfall auf der Bundesstraße 16

Leichte Verletzungen zog sich eine 48-jährige Autofahrerin bei einem Auffahrunfall am 09.05.2019 gegen 08.10 Uhr auf der Bundesstraße 16 bei Gundelfingen zu.
Der bisher unbekannte Fahrer eines Busses war von der B 492 an der Auffahrt Gundelfingen Mitte auf die B 16 in Richtung Günzburg aufgefahren. Hierdurch mussten mehrere Fahrzeuge, die auf der B 16 in Richtung Günzburg unterwegs waren, abbremsen, darunter auch die 48-Jährige. Eine 19-jährige Autofahrerin bemerkte das Bremsmanöver der vor ihr fahrenden 48-Jährigen zu spät und fuhr auf deren Wagen auf. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 3.500 Euro. Am Auto der 19-Jährigen lief Kühlflüssigkeit aus und musste abgeschleppt werden.

Wer kann Angaben zum Bus machen?
Da nicht auszuschließen ist, dass der bisher unbekannte Fahrer des Busses an dem Verkehrsunfall beteiligt ist, bittet die Polizeiinspektion Dillingen um Zeugenhinweise unter Telefon 09071/56-0.

Anzeige
x

Check Also

Fahrradfahrer Nacht Farrad

Weißenhorn: Junge Radfahrer ohne Licht aber mit Betäubungsmittel unterwegs

Am frühen Sonntagmorgen stellten Beamte der Polizeiinspektion Weißenhorn zwei Jugendliche in Weißenhorn fest, welche mit ihren Fahrrädern ohne Licht fuhren. Bei der folgenden Personenkontrolle konnten ...

Streit

Illertissen: Ex-Partner schlägt im Streit zu

Am Samstag, 17.08.2019, gegen 22.10 Uhr, geriet ein 40-jähriger Mann mit seiner 34-jährigen Ex-Partnerin in Streit. Dabei wurde dieser im weiteren Verlauf handgreiflich und er ...