Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Illertissen » Vöhringen: 80-jährige Radfahrerin von Kleintransporter erfasst
Polizeifahrzeug mit Polizeibeamten im Fahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Vöhringen: 80-jährige Radfahrerin von Kleintransporter erfasst

Am 11.05.2019 kam es in Vöhringen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Kleintransporter und einer Fahrradfahrerin.
Gegen 10.05 Uhr, bog der 23-jährige Fahrer eines Kleintransporters von der Wielandstraße nach links in die Vöhlinstraße, wobei er eine von der Illerstraße entgegenkommende Radfahrerin übersehen hatte. Mit der rechten Fahrzeugfront erfasste er das Fahrrad und überrollte das Hinterrad. Die 80-jährige Radlerin zog sich lediglich Schürfwunden zu. Der Gesamtschaden beträgt circa 400 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Geldautomat

Ulm: Täter sprengen Geldautomaten und flüchten unerkannt

Unbekannte drangen Montagnacht, 24.06.2019, in ein Geldinstitut in Ulm ein, um einen Geldautomaten zu sprengen. Gegen 03.15 Uhr hebelten Unbekannte die Tür an einer Bank ...

Alkohol Kontrolle Promille

Senden/B28: in Leitplanke gefahren und geflüchtet – Polizei ermittelt Unfallflüchtigen

Einen Unfall mit Sachschaden verursachte ein 26-jähriger Pkw-Fahrer am Sonntagvormittag auf der B 28 und flüchtete im Anschluss. Später konnte er durch die Polizei ermittelt ...