Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Ronsberg: Gemeldete Explosion sorgt für Großeinsatz
Feuerwehrfahrzeug Blaulicht Rettungsdienst
Symbolfoto: Comofoto - Fotolia

Ronsberg: Gemeldete Explosion sorgt für Großeinsatz

Zu einem Großeinsatz der Polizei und der Rettungskräfte kam es am frühen Sonntagmorgen, den 12.05.2019, in Ronsberg.
Anwohner meldeten über Notruf eine lautstarke Explosion und Rauch über einem Firmenkomplex in Ronsberg. Daraufhin fuhren insgesamt vier Löschzüge der umliegenden Feuerwehren, zwei Fahrzeuge des Rettungsdienstes, sowie mehrere Polizeistreifen das Objekt an. Letztlich ergab sich, dass lediglich ein Überdruckventil des Betriebes geöffnet hatte und eine größere Menge Dampf abgab. Zu Personen- oder Sachschäden kam es dabei nicht.

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehr im Einsatz

Wiblingen: Stroh in landwirtschaftliche Halle in Flammen

Gegen 03.15 Uhr, am 22.07.2019, bemerkte ein Zeuge ein Feuer in einer landwirtschaftlichen Halle in der Unterkirchberger Straße in Wiblingen und alarmierte die Feuerwehr. Nach ...

Polizeifahrzeug Polizeiauto

Neu-Ulm: Fahrzeug fährt über Verkehrsinsel – Unfallflucht

Am 20.07.2019 wurde der Polizeiinspektion Neu-Ulm nachmittags ein Sachschaden an einer Verkehrsinsel an der Einmündung der Leibnizstraße / Max-Eyth-Straße mitgeteilt. Vor Ort konnte daraufhin festgestellt ...