Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Ronsberg: Gemeldete Explosion sorgt für Großeinsatz
Feuerwehrfahrzeug Blaulicht Rettungsdienst
Symbolfoto: Comofoto - Fotolia

Ronsberg: Gemeldete Explosion sorgt für Großeinsatz

Zu einem Großeinsatz der Polizei und der Rettungskräfte kam es am frühen Sonntagmorgen, den 12.05.2019, in Ronsberg.
Anwohner meldeten über Notruf eine lautstarke Explosion und Rauch über einem Firmenkomplex in Ronsberg. Daraufhin fuhren insgesamt vier Löschzüge der umliegenden Feuerwehren, zwei Fahrzeuge des Rettungsdienstes, sowie mehrere Polizeistreifen das Objekt an. Letztlich ergab sich, dass lediglich ein Überdruckventil des Betriebes geöffnet hatte und eine größere Menge Dampf abgab. Zu Personen- oder Sachschäden kam es dabei nicht.

Anzeige
x

Check Also

Türe mit Schraubendreher aufhebeln

Augsburg: Schuhsammlung im Wert von über 3000 Euro gestohlen

Im Zeitraum 10.05.2019, 18.00 Uhr bis 20.05.2019, 15.00 Uhr drang ein bislang unbekannter Täter gewaltsam in das Kellerabteil eines 26-jährigen Schuhsammlers ein. Der Sammler bewohnt ...

Blutentnahme

Neu-Ulm: Radfahrer bei Sturz schwer verletzt

Ein in Neu-Ulm gestürzter Radfahrer verletzte sich nicht nur schwer, er musste auch noch etwas von seinem Blut abgeben. Montagabend, kurz vor 22.30 Uhr, erreichte ...