Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Oberhausen: Jugendliche und junge Erwachsene pöbeln
Blaulicht Polizei Blaulichtbalken Polizeifahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Oberhausen: Jugendliche und junge Erwachsene pöbeln

Am 11.05.2019 mussten um 00.15 Uhr, sieben Polizeistreifen eine 10-köpfige Gruppe junger Augsburger im Alter von 16 – 27 Jahren im Bereich einer Tankstelle in der Dieselstraße „einbremsen“.
Die jungen Männer haben aufgrund steigenden Alkoholgenusses mit entsprechender Lautstärke begonnen, Flaschen zu zertrümmern und zu randalieren. Nach Personalien Aufnahme und deutlicher Platzverweisung durch die Polizei entfernten sich bis auf einen 16-Jährigen alle Beteiligten. Der besonders renitente und alkoholisierte junge Mann wurde zur Dienststelle mitgenommen und dort von seiner verständigten Mutter abgeholt.

Zuvor war die Gruppe wohl in einer nahegelegen Grünanlage und hat dort bereits Alkohol konsumiert. Laut Mitteilung und Anzeige eines jungen Paares wurde deren Handtasche durch einen Unbekannten im Bereich der Grünanlage entwendet.

Ob der Diebstahl im Zusammenhang mit der alkoholisierten Gruppe steht, müssen die Ermittlungen der Polizeiinspektion Augsburg 5 ergeben.

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehr Brand Schaum Nacht

Aichelberg/A8: Brand eines Wohnmobiles greift auf Lkw über

Gerade noch rechtzeitig haben sich ein 77-Jähriger und eine 75-Jährige aus einem Wohnmobil retten können, als dieses am 18.05.2019, auf der Autobahn 8, in Flammen ...

Cabrio prallt zwischen Leipheim und Günzburg gegen Baum am 19.05.2019

Kreis Neu-Ulm: Cabrio prallt gegen Baum – Fahrer schwer verletzt

Der Fahrer eines Cabrio Audi TT prallte heute Morgen, am 19.05.2019, auf der St2509, zwischen Leipheim und Unterfahlheim, gegen einen Baum. Der Fahrzeuglenker war am ...