Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Illertissen » Kreis Neu-Ulm: Zeugen zu drei Unfallfluchten gesucht
Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser
Symbolfoto: Mario Obeser

Kreis Neu-Ulm: Zeugen zu drei Unfallfluchten gesucht

Im Kreis Neu-Ulm werden für drei Unfallfluchten in Buch und Senden jeweils eventuelle Zeugen gesucht, die Angaben zu den Verursachern machen können.

Am 10.05.2019, gegen 18.30 Uhr, befuhr ein Motorradfahrer die St 2018 von Ebersbach in Richtung Obenhausen. Er überholte trotz Gegenverkehr einen weißen Transporter/Kleinlaster und streifte den entgegenkommenden blauen Pkw Opel am Fahreraußenspiegel und der hinteren linken Radabdeckung. Der Motorradfahrer fuhr einfach weiter. Der Schaden beträgt circa 300 Euro. Der Fahrer des weißen Transporters/Kleinlasters wird gebeten, sich bei der Polizei Illertissen unter 07303/96510 zu melden.

Am 11.05.2019, in der Zeit von 01.00 bis 12.00 Uhr, wurde in der Borsigstraße, in Senden, ein abgestellter Pkw der Marke BMW von einem unbekannten Fahrzeug angefahren und an der Fahrzeugfront beschädigt. Die Höhe des Unfallschadens wird auf 2.000 Euro geschätzt. Vom Unfallverursacher fehlt jede Spur. In diesem Zusammenhang sucht die Polizeiinspektion Weißenhorn Zeugen des Verkehrsunfalles. Diese mögen sich bitte unter 07309/96550 melden.

Am 10.05.2019), gegen 19.00 Uhr, parkte der Geschädigte seinen Pkw der Marke Ford in der Sendener Haydnstraße. Als er am Samstagmittag (11.05.2019) zu seinem Fahrzeug zurückkam, stellte er fest, dass die linke Fahrzeugseite seines Pkw von einem unbekannten Fahrzeug angefahren und beschädigt worden ist. Der Unfallschaden wird auf 2.000 Euro geschätzt. Auch bei dieser Unfallflucht fehlt jede Spur des Unfallverursachers.

Die Polizeiinspektion Weißenhorn sucht Zeugen der beiden Unfallfluchten in Senden. Diese mögen sich bitte unter 07309/96550 melden.

Anzeige
x

Check Also

Verkehrskontrolle Fahrzeugkontrolle

Länderübergreifender Sicherheitstag am 15.10.2019

Am 15.10.2019 fand der länderübergreifende Sicherheitstag statt, an dem sich auch zahlreiche Kräfte in unserer Region beteiligten. Nachfolgend eine Zusammenfassung der Ereignisse im Landkreis Günzburg. ...

Motorrad Harley

Friedberg: Transporter und Motorrad kollidierten

Gestern, am 16.10.2019, War es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Kleintransporter und einem Motorrad gekommen. Gegen 15.45 Uhr fuhr ein 47-Jähriger mit seinem Kleintransporter der ...