Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Dillingen: Mutter und Tochter wegen Fahrstunde angezeigt
Lenkrad
Symbolfoto: Pixabay

Dillingen: Mutter und Tochter wegen Fahrstunde angezeigt

Weil sie nicht im Besitz eines Führerscheins ist und private Fahrstunden bei Ihrer Mutter genommen hatte, wurde eine 17-Jährige von Beamten der Polizei Dillingen zur Anzeige gebracht.
Die Beamten stellten die 17-Jährige am gestrigen Sonntagnachmittag, den 12.05.2019, gegen 15.30 Uhr auf dem Parkplatz des Dillinger Eichwaldbads im Oblatenweg fest, nachdem sie dort mit dem Wagen ihrer 44-jährigen Mutter geübt hatte. Gegen sie wurde ein Verfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet. Die 44-Jährige erwartet als Halterin des Wagens ebenfalls ein Strafverfahren, weil sie das Fahren ihrer Tochter zugelassen hatte.

Anzeige
x

Check Also

Baden Badesee

Neu-Ulm: Junge unberechtigte Badegäste zur Anzeige gebracht

Am gestrigen Dienstag, dem 18.06.2019, wurden insgesamt sieben unberechtigte Personen in Freizeitbädern angetroffen. Kurz nach 15.00 Uhr wechselten zwei männliche Badegäste, im Alter von 15 ...

Blaulicht auf PKW

Sallach: Ein Wilderer erlegte und zerlegte eine Wildsau – Hinweise gesucht

Am 18.06.2019 wurde der Polizei in Rain gemeldet, dass neben einem Bach (Kleine Paar), der durch eine Wiese führt, ein verendetes Wildschwein liegt. Die Beamten ...