Home » Blaulicht-News » Landkreis Aichach-Friedberg » News Raum Aichach » Aichach: Jaguar-Fahrer begeht Unfallflucht
Blaulicht Blaulichtbalken
Symbolfoto: Mario Obeser

Aichach: Jaguar-Fahrer begeht Unfallflucht

Trotz Hinweises eines Zeugen entfernte sich der Verursacher eines Verkehrsunfalles am 13.05.2019, gegen 08.45 Uhr von der Unfallstelle in Aichach.
Der Fahrer eines schwarzen Jaguar mit Stuttgarter Kennzeichen hatte von der Gerhauserstraße kommend im Einmündungsbereich der Ludwigstraße in die Martinstraße gewendet und die dortige Verkehrsinsel überfahren. Dabei beschädigte der männliche Fahrer einen Rohrständer mit zwei Verkehrszeichen. Der Sachschaden beträgt rund 500 Euro.

Ein Zeuge hatte den Vorfall beobachtet und den Fahrer aufgefordert, die Polizei zu rufen. Trotzdem entfernte sich der Verursacher ohne entsprechende Feststellungen zu ermöglichen.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Blaulicht Neutral

Kötz: Betrügerischer Kammerjäger spart nicht mit Beleidigungen

Ein Bewohner von Kleinkötz beauftragte über das Internet einen Mann, der ihm ein Wespennest im Haus entfernen sollte. Dieser besprühte das Wespennest und verlangte dafür ...

Polizeifahrzeug blau Frontblitzer

Pfaffenhofen an der Zusam: Junger Mann versucht Kreuz aus Kirche zu stehlen

Am 20.10.2019 gegen 16.30 Uhr bemerkte eine Zeugin, dass in der St.-Martin-Kirche im Buttenwiesener Ortsteil Pfaffenhofen an der Zusam der Alarm ausgelöst wurde. Als sie ...