Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Biessenhofen: 18-Jähriger fährt stehendem Pkw in Heck
Rettungswagen Front Tag
Symbolfoto: Mario Obeser

Biessenhofen: 18-Jähriger fährt stehendem Pkw in Heck

Am Montagvormittag, den 13.05.2019, kam es auf der Kaufbeurener Straße in Fahrtrichtung Norden kurz vor dem Kreisverkehr zu einem Auffahrunfall.
Ein 18-Jähriger, der mit einem Pkw unterwegs war, bemerkte zu spät, dass sich vor ihm ein Stau bildete und fuhr auf einen Pkw eines 18-Jährigen auf. Schließlich wurde das Fahrzeug noch auf einen Pkw einer 21-Jährigen geschoben.

Der Gesamtschaden betrug etwa 11.000 Euro. Durch den Unfall wurden drei Personen leicht verletzt. Sie zogen sich Kopf- und Brustkorbprellungen, sowie Nackenschmerzen zu.

Anzeige
WhatsApp chat