Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Senden » Senden: Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus
Türe mit Schraubendreher aufhebeln
Symbolfoto: Mario Obeser

Senden: Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus

In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde versucht in ein freistehendes Einfamilienhaus in der Lindenstraße in Senden einzubrechen.
Offensichtlich versuchte der Täter mittels eines Schraubendreher die Türe aufzubrechen, was allerdings misslang. Ein Eindringen in das Haus fand nicht statt.

Anzeige
x

Check Also

ADAC Rettungshubschrauber in der Luft

Jettingen-Scheppach: Mann stürzt auf Baustelle in die Tiefe

Auf der Baustelle eines Einfamilienhauses in der Grottenaustraße wurde Freitagnachmittag, den 18.10.2019, ein 60-jähriger Mann schwer verletzt. Er stürzte vom Zwischenboden des Dachstuhls etwa 2,5 ...

Blaulicht Einsatzfahrzeug

Mödingen: Verkehrsunfall mit Sachschaden beim Abbiegen

Am Freitag, 18.10.2019, gegen 13.35 Uhr kam ein 20-Jähriger mit seinem VW aus dem Wiesweg in Mödingen und wollte an der Einmündung zur Ziegelstraße in ...