Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Krumbach: Berauschte Autofahrer bei Kontrolle festgestellt
Stop Polizei Anhaltekelle
Symbolfoto: abr68 - Fotolia

Krumbach: Berauschte Autofahrer bei Kontrolle festgestellt

Bei Verkehrskontrollen durch die Polizeiinspektion Krumbach konnten in der Nacht auf den 15.05.2019 zwei Fahrer festgestellt werden, die unter Alkohol- bzw. Drogeneinfluss standen.

Die erste Kontrolle fand am gestrigen Dienstag gegen 23:30 Uhr in Nettershausen statt. Dort konnte bei einem 45-järigen Fahrer eines Pkws deutlicher Alkoholgeruch und diverse Ausfallerscheinungen festgestellt werden. Der durchgeführte Alkoholtest bestätigte den Verdacht, sodass der Führerschein vor Ort sichergestellt wurde.

Bei der Kontrolle eines 20-jährigen Pkw-Fahrers in den frühen Morgenstunden am heutigen Mittwoch gegen 01:45 Uhr in Münsterhausen waren drogentypische Auffälligkeiten vorhanden. Außerdem führte er eine geringe Menge Marihuana mit. Der junge Mann muss mit einem empfindlichen Bußgeld und einem Fahrverbot rechnen. Außerdem wird die Führerscheinstelle informiert, da Zweifel an seiner Eignung zum Führen von Kraftfahrzeugen vorliegen.

Anzeige
x

Check Also

Notfallhammer

Neu-Ulm: Rauchender PKW in Tiefgarage ruft Einsatzkräfte auf den Plan

Am Samstag, den 12.10.2019, um 17.43 Uhr, wurde der Polizei Neu-Ulm über Rauchentwicklung an einem PKW in einem Parkhaus in der Innenstadt mitgeteilt. Aus dem ...

Absperrband Feuerwehr

Eisenberg: Rund 300.000 Euro beim Brand einer landwirtschaftlichen Maschinenhalle

Am heutigen Sonntagnachmittag, den 13.10.2019, brannte eine Maschinenhalle bei Oberreuten, Landkreis Ostallgäu komplett nieder. Ein Landwirt entdeckte um 13.10 Uhr den Brand in dem freistehenden ...