Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Wertingen: 77-Jähriger ohne Führerschein mit Handy am Steuer
Polizeikontrolle
Polizeikontrolle: Gerhard Seybert - Fotolia

Wertingen: 77-Jähriger ohne Führerschein mit Handy am Steuer

Am 14.05.2019 gegen 11.50 Uhr fiel einer Streifenbesatzung der Polizeistation Wertingen, in der Gottmannshofer Straße in Wertingen, ein Autofahrer auf.
Dieser telefonierte am Steuer seines Wagens während der Fahrt. Nach der anschließenden Anhaltung des 77-jährigen Fahrzeugführers stellte sich heraus, dass diesem nach einem gerichtlichen Beschluss die Fahrerlaubnis entzogen wurde. Dem 77-Jährigen wurde daraufhin die Weiterfahrt untersagt und er erhielt wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis eine Anzeige.

Anzeige
x

Check Also

Blaulicht eingeschaltet

Kaufbeuren: Unter Drogeneinfluss auf dem Weg zur Führerscheinprüfung

Polizeibeamte machten einem Mofafahrer, bei einer Verkehrskontrolle in Kaufbeuren, einen Strich durch seine Führerscheinprüfung, die kurz bevor stand. Am Montag gegen 08.30 Uhr wurde ein ...

Türe mit Schraubendreher aufhebeln

Augsburg: Schuhsammlung im Wert von über 3000 Euro gestohlen

Im Zeitraum 10.05.2019, 18.00 Uhr bis 20.05.2019, 15.00 Uhr drang ein bislang unbekannter Täter gewaltsam in das Kellerabteil eines 26-jährigen Schuhsammlers ein. Der Sammler bewohnt ...