Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Lauingen: Geparkter BMW angefahren und geflüchtet
Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser
Symbolfoto: Mario Obeser

Lauingen: Geparkter BMW angefahren und geflüchtet

Einen Schaden von zirka 1.500 Euro verursachte ein bisher unbekannter Fahrzeugführer an einem schwarzen BMW 560.
Dieser war am 15.05.2019, zwischen 07.30 Uhr und 13.00 Uhr, auf einem Parkplatz eines Altenheims in der Segrepromenade in Lauingen geparkt. Am BWM wurde der Kofferraumdeckel eingedellt und verkratzt. Aufgrund der Anstoßhöhe ist vom Verursacherfahrzeug von einem Lastwagen auszugehen, dessen Fahrer sich nach dem Anstoß unerlaubt von der Unfallstelle entfernt hatte.

Die Polizeiinspektion Dillingen bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 09071/56-0.

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehr Brand Schaum Nacht

Aichelberg/A8: Brand eines Wohnmobiles greift auf Lkw über

Gerade noch rechtzeitig haben sich ein 77-Jähriger und eine 75-Jährige aus einem Wohnmobil retten können, als dieses am 18.05.2019, auf der Autobahn 8, in Flammen ...

Cabrio prallt zwischen Leipheim und Günzburg gegen Baum am 19.05.2019

Kreis Neu-Ulm: Cabrio prallt gegen Baum – Fahrer schwer verletzt

Der Fahrer eines Cabrio Audi TT prallte heute Morgen, am 19.05.2019, auf der St2509, zwischen Leipheim und Unterfahlheim, gegen einen Baum. Der Fahrzeuglenker war am ...