Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Mörslingen: Flächenbrand durch angezündete Pizzaschachtel
Feuerwehrfahrzeug Schriftzug
Symbolfoto: Mario Obeser

Mörslingen: Flächenbrand durch angezündete Pizzaschachtel

Über die integrierte Leitstelle wurde die Polizei am 15.05.2019, gegen 11.55 Uhr, über einen Flächenbrand neben der DLG 37 zwischen den Ortschaften Mörslingen und Mödingen informiert.
Bei Eintreffen der dorthin zitierten Polizeistreife waren die Flammen von der Feuerwehr Mörslingen, die mit sechs Einsatzkräften vor Ort war, bereits gelöscht. Allem Anschein nach hatte ein bisher Unbekannter eine Pizzaschachtel angezündet. Das Feuer breitete sich auf einem Abtrennstreifen zwischen zwei Feldern auf eine Länge von etwa zehn Metern aus. Ein Flurschaden war nicht entstanden.

Anzeige
x

Check Also

Täter versucht einzubrechen

Kissendorf: Einbruch im Ziegeleiweg

Im Zeitraum vom 16.10.2019 bis 20.10.2019 brach ein bislang unbekannter Täter, in Kissendorf, im Ziegeleiweg, in ein Wohnanwesen ein. In dem Haus durchwühlte der Täter ...

Polizeifahrzeug Blaulicht Neutral

Kötz: Betrügerischer Kammerjäger spart nicht mit Beleidigungen

Ein Bewohner von Kleinkötz beauftragte über das Internet einen Mann, der ihm ein Wespennest im Haus entfernen sollte. Dieser besprühte das Wespennest und verlangte dafür ...