Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Mörslingen: Flächenbrand durch angezündete Pizzaschachtel
Feuerwehrfahrzeug Schriftzug
Symbolfoto: Mario Obeser

Mörslingen: Flächenbrand durch angezündete Pizzaschachtel

Über die integrierte Leitstelle wurde die Polizei am 15.05.2019, gegen 11.55 Uhr, über einen Flächenbrand neben der DLG 37 zwischen den Ortschaften Mörslingen und Mödingen informiert.
Bei Eintreffen der dorthin zitierten Polizeistreife waren die Flammen von der Feuerwehr Mörslingen, die mit sechs Einsatzkräften vor Ort war, bereits gelöscht. Allem Anschein nach hatte ein bisher Unbekannter eine Pizzaschachtel angezündet. Das Feuer breitete sich auf einem Abtrennstreifen zwischen zwei Feldern auf eine Länge von etwa zehn Metern aus. Ein Flurschaden war nicht entstanden.

Anzeige
x

Check Also

Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser

Lechhausen: 11-jähriger Fahrradfahrer angefahren – Pkw flüchtig

Die bisher unbekannte Fahrerin eines weißen SUV hatte am 20.05.2019 einen jungen Radfahrer übersehen, diesen touchiert und ist ohne anzuhalten weitergefahren. Gegen 07.45 Uhr befuhr ...

Blaulicht eingeschaltet

Kaufbeuren: Unter Drogeneinfluss auf dem Weg zur Führerscheinprüfung

Polizeibeamte machten einem Mofafahrer, bei einer Verkehrskontrolle in Kaufbeuren, einen Strich durch seine Führerscheinprüfung, die kurz bevor stand. Am Montag gegen 08.30 Uhr wurde ein ...