Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » Zusmarshausen: Sachschaden beim Ausparken
Blaulicht, Blaulichter,
Symbolfoto: Mario Obeser

Zusmarshausen: Sachschaden beim Ausparken

Am 15.05.2019 ereignete sich gegen 10.00 Uhr in der Römerstraße in Zusmarshausen beim Ausparken ein Verkehrsunfall.
Der Unfallverursacher lies sein Fahrzeug im Automatikbetrieb rückwärts ausparken. Nachdem anscheinend die Sensoren nicht reagierten und er auch den hinter ihm stehenden Kleintransporter übersehen hat, fuhr er gegen diesen. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3.500 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Täter versucht einzubrechen

Kissendorf: Einbruch im Ziegeleiweg

Im Zeitraum vom 16.10.2019 bis 20.10.2019 brach ein bislang unbekannter Täter, in Kissendorf, im Ziegeleiweg, in ein Wohnanwesen ein. In dem Haus durchwühlte der Täter ...

Polizeifahrzeug Blaulicht Neutral

Kötz: Betrügerischer Kammerjäger spart nicht mit Beleidigungen

Ein Bewohner von Kleinkötz beauftragte über das Internet einen Mann, der ihm ein Wespennest im Haus entfernen sollte. Dieser besprühte das Wespennest und verlangte dafür ...