Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Burgau: Unbekannte Person schüttet ätzende Flüssigkeit auf Pkw
Blaulicht Blaulichtbalken
Symbolfoto: Mario Obeser

Burgau: Unbekannte Person schüttet ätzende Flüssigkeit auf Pkw

In der Nacht vom vergangenen Montag auf Dienstag wurde ein Pkw Audi, der in der Augsburger Straße in Burgau abgestellt war, von einem bisher unbekannten Täter beschädigt.
Es wurde eine nicht näher bekannte, leicht ätzende Flüssigkeit über die Fahrzeugfront geschüttet. Die Schadenshöhe beläuft sich auf etwa 500 Euro. Hinweise auf den Täter bitte unter Telefonnummer 08222/96900 an die Polizeiinspektion Burgau.

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehr Dachaufsetzer

Monheim: Gemeldeter Wohnhausbrand ruft Einsatzkräfte auf den Plan

Am Donnerstag gegen 17.30 Uhr mussten die alarmierten Feuerwehren zu einem mutmaßlichen Wohnhausbrand in Monheim ausrücken. Dort wurde eine Rauchentwicklung im Gebäude mitgeteilt. Vor Ort ...

Rettungswagen mit Blaulicht

Langweid: Achtjähriger prallt wegen einem Insekt gegen Mast

Einem jungen Radfahrer wurde am 23.05.2019, in Langweid, ein Insekt zum Verhängnis. Am Donnerstag, um 14.00 Uhr, befuhr ein 8-jähriger Schüler mit seinem Roller den ...