Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Burgau: Unbekannte Person schüttet ätzende Flüssigkeit auf Pkw
Blaulicht Blaulichtbalken
Symbolfoto: Mario Obeser

Burgau: Unbekannte Person schüttet ätzende Flüssigkeit auf Pkw

In der Nacht vom vergangenen Montag auf Dienstag wurde ein Pkw Audi, der in der Augsburger Straße in Burgau abgestellt war, von einem bisher unbekannten Täter beschädigt.
Es wurde eine nicht näher bekannte, leicht ätzende Flüssigkeit über die Fahrzeugfront geschüttet. Die Schadenshöhe beläuft sich auf etwa 500 Euro. Hinweise auf den Täter bitte unter Telefonnummer 08222/96900 an die Polizeiinspektion Burgau.

Anzeige
x

Check Also

ADAC Rettungshubschrauber in der Luft

Jettingen-Scheppach: Mann stürzt auf Baustelle in die Tiefe

Auf der Baustelle eines Einfamilienhauses in der Grottenaustraße wurde Freitagnachmittag, den 18.10.2019, ein 60-jähriger Mann schwer verletzt. Er stürzte vom Zwischenboden des Dachstuhls etwa 2,5 ...

Blaulicht Einsatzfahrzeug

Mödingen: Verkehrsunfall mit Sachschaden beim Abbiegen

Am Freitag, 18.10.2019, gegen 13.35 Uhr kam ein 20-Jähriger mit seinem VW aus dem Wiesweg in Mödingen und wollte an der Einmündung zur Ziegelstraße in ...