Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Haunstetten: Zusammenstoß zwischen Pkw und Bus fordert fünf Verletzte
Rettungswagen Einsatz
Symbolfoto: mirkograul - Fotolia

Haunstetten: Zusammenstoß zwischen Pkw und Bus fordert fünf Verletzte

Ein Autofahrer hatte am 16.05.2019 war es in Haunstetten zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem mit Fahrgästen besetzten Linienbus gekommen.
Am heutigen Donnerstag, gegen 13.15 Uhr, übersah ein VW Passat Fahrer, der aus der Drusustraße rechts in die Via-Claudia-Straße einbiegen wollte, einen von links auf der bevorrechtigten Via-Claudia-Straße in südliche Fahrtrichtung fahrenden Linienbus der Stadtwerke Augsburg. Der Bus war mit 16 Fahrgästen besetzt, darunter auch Schüler im Alter von 10 – 12 Jahren. Der Passat stieß gegen den vorderen rechten Bereich des Linienbusses. Durch die notwendige Bremsung des Busfahrers verloren mehrere Insassen das Gleichgewicht und stürzten.

Insgesamt verletzten sich fünf Personen leicht (zwei Erwachsene und drei Kinder, Prellungen Kopfschmerzen), wobei eine 32-jährige Frau mit Schulterschmerzen und ein 12-jähriges Kind mit Ellenbogenschmerzen zum Ausschluss einer Fraktur ins Krankenhaus Bobingen verbracht worden sind. Der 41-jährige Pkw-Fahrer erlitt einen Schock, beruhigte sich jedoch wieder im Rahmen der Unfallaufnahme.

Am Passat entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 3.000 Euro. Der Sachschaden am Bus liegt im hohen fünfstelligen Bereich.

Neben zwei Streifenbesatzungen der Polizei waren 25 Kräfte der Feuerwehr, sieben Rettungsfahrzeuge und ein Notarzt im Einsatz. Zu einer größeren Verkehrsbeeinträchtigung kam es nicht.

Gegen den Pkw-Fahrer wird nun wegen aller in Frage kommender Delikte ermittelt.

Anzeige
x

Check Also

Blaulicht Polizeifahrzeug

Senden: Toilettentüren gestohlen

Einen eher ungewöhnlichen Diebstahl wurde der Polizei mitgeteilt, welcher in der Nacht auf den 15.09.2019 in Senden stattgefunden hatte. In der Nacht von Samstag auf ...

Notarztfahrzeug und Rettungswagen Blaulichtbalken

Pfaffenhausen: Fünf Leichtverletzte bei Auffahrunfall

Am Montagnachmittag kam es in der Mindelheimer Straße zu einem Auffahrunfall, als eine 38-jährige Pkw-Fahrerin nach rechts auf den Parkplatz einer Tierarztpraxis abbiegen wollte. Die ...