Home » Blaulicht-News » News Raum Biberach » Biberach: Unbekannte Person zündet Auto an
Feuerwehrfahrzeug mit Schriftzug Feuerwer
Symbolfoto: Mario Obeser

Biberach: Unbekannte Person zündet Auto an

Unbekannte zündeten am gestrigen Donnerstag, den 16.05.2019, in Biberach ein Auto an. Hierzu werden Zeugen und Hinweise gesucht.
Kurz nach 20.15 Uhr rückten Einsatzkräfte zu einem Brand in der Saulgauer Straße aus. Ein Citroen hatte Feuer gefangen. Das Auto brannte im Bereich des rechten Vorderrades. Zeugen konnten das Feuer bereits vor Eintreffen der Feuerwehr löschen. Durch die Flammen wurden Teile des Fahrzeuges beschädigt. Die Polizei sicherte die Spuren. Die Polizei Biberach, Telefon 07351/447-0, hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Beamten suchen nun nach dem Verursacher. Sie hoffen auf Hinweise von Zeugen und fragen:

  • Wer verdächtige Personen gegen 20.15 Uhr an dem Citroen in der Saulgauer Straße gesehen?
  • Wer hat den Ausbruch des Feuers an dem Citroen gesehen?
  • Wer kann sonst Hinweise geben?
Anzeige
x

Check Also

Unfallflucht, Bsaktuell, Nachrichten, Schwaben Aktuell, Zeugen Unfallflucht gesucht

Günzburg: An Tankstelle geparkten Pkw angefahren – Unfallflucht

Ein unbekannter Fahrzeugführer hatte am 19.05.2019 einen an einer Tankstelle geparkten Pkw angefahren und ist danach geflüchtet. Der Polizei wurde jetzt angezeigt, dass ein Pkw, ...

Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser

Lechhausen: 11-jähriger Fahrradfahrer angefahren – Pkw flüchtig

Die bisher unbekannte Fahrerin eines weißen SUV hatte am 20.05.2019 einen jungen Radfahrer übersehen, diesen touchiert und ist ohne anzuhalten weitergefahren. Gegen 07.45 Uhr befuhr ...