Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Billenhausen: 95 Tageszeitungen von Unbekanntem gestohlen
Zeitungen
Symbolfoto: Pixabay

Billenhausen: 95 Tageszeitungen von Unbekanntem gestohlen

Ein ungewöhnlicher Diebstahl wurde der Polizeiinspektion Krumbach am 18.05.2019 in Billenhausen mitgeteilt.
In der Nacht von Freitag, 17.05.2019 auf Samstag 18.05.2019, wurden im Krumbacher Ortsteil Billenhausen, in der Hauptstraße, aus der dortigen Bushaltestelle, ein ganzer Pack Tageszeitungen von einem bislang unbekannten Täter gestohlen. Als der Zeitungsausträger die Zeitungen, wie jeden Morgen, aus der Bushaltestelle abholen wollte, musste er feststellen, dass bis auf ein Exemplar alle anderen 95 Zeitungen fehlten. Unklar ist, warum der Täter gleich 95 Stück vom selben Exemplar mitgenommen hat.

Der Entwendungsschaden beläuft sich auf 218 Euro. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Krumbach unter Telefonnummer 08282/905-0.

Anzeige
x

Check Also

Geldautomat

Ulm: Täter sprengen Geldautomaten und flüchten unerkannt

Unbekannte drangen Montagnacht, 24.06.2019, in ein Geldinstitut in Ulm ein, um einen Geldautomaten zu sprengen. Gegen 03.15 Uhr hebelten Unbekannte die Tür an einer Bank ...

Alkohol Kontrolle Promille

Senden/B28: in Leitplanke gefahren und geflüchtet – Polizei ermittelt Unfallflüchtigen

Einen Unfall mit Sachschaden verursachte ein 26-jähriger Pkw-Fahrer am Sonntagvormittag auf der B 28 und flüchtete im Anschluss. Später konnte er durch die Polizei ermittelt ...