Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Senden » Weißenhorn/Senden: Ehrliche Finder von Geldbeuteln
Bargeld in Geldbeutel
Symbolfoto: Mario Obeser

Weißenhorn/Senden: Ehrliche Finder von Geldbeuteln

Gleich zwei Mal wurden am Freitagnachmittag, den 17.05.2019, bei der Polizeiinspektion Weißenhorn und der Polizeistation Senden je ein Geldbeutel abgegeben.
Beide wurden auf einem Gehsteig gefunden. Den ehrlichen Findern ist es zu verdanken, dass die Eigentümer ihre verlorenen Gegenstände bereits kurze Zeit später wieder bei der Polizei abholen konnten und so keinen Verlust von wertvollen Dokumenten, wie Führerschein, Personalausweis oder gar EC-Karten verzeichnen mussten.

Anzeige
x

Check Also

Flasche mit Kronkorken vpoth – Fotolia

Neu-Ulm: Mehrere Anzeigen wegen Alkoholkonsum auf Kinderspielplätzen

Die Polizeiinspektion Neu-Ulm führte am 23.06.2019 Kontrollen auf öffentlichen Plätzen in Neu-Ulm durch. Im Rahmen mehrerer Kontrollen der öffentlichen Plätze im Innenstadtbereich konnte Sonntagabend vier ...

Rettungswagen Notarzt

Elchingen/A8: Von Sekundenschlaf übermannt – Biker fährt auf Pkw auf

Glück im Unglück hatte ein Motorradfahrer am Sonntagabend auf der A 8 bei Elchingen, in Fahrtrichtung Stuttgart. Gegen 18.10 Uhr befuhr der 43-Jährige den rechten ...