Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » Zusmarshausen: Unkrautentfernung setzt Hecke in Brand
Heckenbrand
Symbolfoto: Mario Obeser

Zusmarshausen: Unkrautentfernung setzt Hecke in Brand

Am 18.05.2019 wollte gegen 15.00 Uhr ein 81-jähriger mit einem Bunsenbrenner Unkraut im Bereich seiner Thujahecke abbrennen.
Hierbei geriet die Hecke in Brand. Die Feuerwehr Zusmarshausen musste mit etwa 15 Einsatzkräften anrücken und insgesamt 12 Meter Hecke löschen. Außer an der Hecke entstand kein weiterer Schaden.

 

Anzeige
x

Check Also

Diesel und Benzin im Tank

Leipheim: Zeugen zu Diesel-Diebstahl aus Lkw-Tank gesucht

Die Polizei sucht Zeugen, welche Angaben zu den Dieseldieben machen können, die in Leipheim rund 800 Liter Diesel aus einem Lkw abzapften. Aus dem Tank ...

Plattfuss Reifen

Thannhausen: Pkw-Reifen zerstochen und Streugutsäcke aufgeschlitzt

Vom 21.08.2019, 17.00 Uhr auf den 22.08.2019, 10.00 Uhr, wurden von einem unbekannten Täter in der Fritz-Kieninger-Straße in Thannhausen an einem Pkw zwei Reifen aufgestochen. ...