Home » Blaulicht-News » Landkreis Aichach-Friedberg » News Raum Aichach » Schiltberg / Höfarten: Leicht verletzt bei Unfall zwischen Traktor und Motorrad
Rettungswagen Front
Symbolfoto: Mario Obeser

Schiltberg / Höfarten: Leicht verletzt bei Unfall zwischen Traktor und Motorrad

Am 18.05.2019, gegen 09.40 Uhr, ereignete sich auf der Kreisstraße AIC 3 zwischen Höfarten und Schiltberg ein Verkehrsunfall zwischen einem Traktor und einem Motorrad.
Zum Unfallhergang konnte in Erfahrung gebracht werden, dass der 43-jährige, aus dem östlichen Landkreis Aichach-Friedberg stammende, Traktorfahrer einen vor ihm fahrenden Traktor überholen wollte. Hierbei übersah er anscheinend einen bereits zum Überholen ansetzenden 67-jährigen Motorradfahrer aus dem nordwestlichen Landkreis Dachau. Der Motorradfahrer wich dem zum Überholen ansetzenden Traktor aus und stürzte hierbei auf die linke Seite. Durch den Sturz verletzte sich der pensionierte Motorradfahrer leicht an der linken Schulter und wurde mit dem Rettungsdienst zur Behandlung ins Krankenhaus Aichach verbracht. Zu einem Zusammenstoß zwischen dem Motorrad und dem Traktor kam es nach Angaben des Motorradfahrers und einem Zeugen nicht.

Der Sachschaden an dem Krad wird auf etwa 3500 Euro geschätzt und musste von einem Abschleppdienst geborgen und abgeschleppt werden.

Anzeige
x

Check Also

Geldautomat

Ulm: Täter sprengen Geldautomaten und flüchten unerkannt

Unbekannte drangen Montagnacht, 24.06.2019, in ein Geldinstitut in Ulm ein, um einen Geldautomaten zu sprengen. Gegen 03.15 Uhr hebelten Unbekannte die Tür an einer Bank ...

Alkohol Kontrolle Promille

Senden/B28: in Leitplanke gefahren und geflüchtet – Polizei ermittelt Unfallflüchtigen

Einen Unfall mit Sachschaden verursachte ein 26-jähriger Pkw-Fahrer am Sonntagvormittag auf der B 28 und flüchtete im Anschluss. Später konnte er durch die Polizei ermittelt ...