Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Augsburg: Schuhsammlung im Wert von über 3000 Euro gestohlen
Türe mit Schraubendreher aufhebeln
Symbolfoto: Mario Obeser

Augsburg: Schuhsammlung im Wert von über 3000 Euro gestohlen

Im Zeitraum 10.05.2019, 18.00 Uhr bis 20.05.2019, 15.00 Uhr drang ein bislang unbekannter Täter gewaltsam in das Kellerabteil eines 26-jährigen Schuhsammlers ein.
Der Sammler bewohnt das mehrstöckige Studentenwohnheim in der Lechhauser Straße. Die unbekannte Person entwendete daraus 18 Paar ungetragener neuwertige Schuhe verschiedener Marken im Gesamtwert von 3.100 Euro. Im Großteil handelt es sich um Sport-Sneakers der Marke Nike. Am Kellerabteil entstand ein geringer Sachschaden.

Hinweise richten sie bitte an die Polizeiinspektion Augsburg Mitte unter der Telefonnummer 0821/323-2110.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Blaulicht Neutral

Kötz: Betrügerischer Kammerjäger spart nicht mit Beleidigungen

Ein Bewohner von Kleinkötz beauftragte über das Internet einen Mann, der ihm ein Wespennest im Haus entfernen sollte. Dieser besprühte das Wespennest und verlangte dafür ...

Polizeifahrzeug blau Frontblitzer

Pfaffenhofen an der Zusam: Junger Mann versucht Kreuz aus Kirche zu stehlen

Am 20.10.2019 gegen 16.30 Uhr bemerkte eine Zeugin, dass in der St.-Martin-Kirche im Buttenwiesener Ortsteil Pfaffenhofen an der Zusam der Alarm ausgelöst wurde. Als sie ...