Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Leipheim: Bei Verkehrskontrolle nicht eingetragenes Fahrwerk festgestellt
Kelle Kontrolle
Symbolfoto: Racle Fotodesign - Fotolia

Leipheim: Bei Verkehrskontrolle nicht eingetragenes Fahrwerk festgestellt

Gestern Nachmittag, am 22.05.2019, wurde im Stadtgebiet ein Pkw von einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Günzburg angehalten.
Der Fahrer und dessen Fahrzeug wurde einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei stellte sich heraus, dass in dem Fahrzeug ein Fahrwerk verbaut war, welches in den Fahrzeugpapieren nicht eingetragen war. Eine Betriebserlaubnis für das Fahrwerk konnte ebenfalls nicht vorgelegt werden. Somit war die Betriebserlaubnis für den Pkw erloschen und die Weiterfahrt wurde unterbunden. Gegen den Fahrer wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Anzeige
x

Check Also

Geldautomat

Ulm: Täter sprengen Geldautomaten und flüchten unerkannt

Unbekannte drangen Montagnacht, 24.06.2019, in ein Geldinstitut in Ulm ein, um einen Geldautomaten zu sprengen. Gegen 03.15 Uhr hebelten Unbekannte die Tür an einer Bank ...

Alkohol Kontrolle Promille

Senden/B28: in Leitplanke gefahren und geflüchtet – Polizei ermittelt Unfallflüchtigen

Einen Unfall mit Sachschaden verursachte ein 26-jähriger Pkw-Fahrer am Sonntagvormittag auf der B 28 und flüchtete im Anschluss. Später konnte er durch die Polizei ermittelt ...