Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Illertissen » Vöhringen: Sattelzug prallt im Kreisverkehr gegen Pkw
Kreisverkehr
Symbolfoto: Arthur Kattowitz - Fotolia

Vöhringen: Sattelzug prallt im Kreisverkehr gegen Pkw

Am Mittwochvormittag wollte der 47-jährige Fahrer eines Sattelzuges in einen Kreisverkehr an der Staatsstraße 2031 einfahren.
Hierbei übersah er einen vorfahrtsberechtigten Pkw und es kam zur Kollision. Der 30-jährige Pkw-Fahrer wurde durch die Wucht des Aufpralls leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von geschätzten 5.000 Euro.

Anzeige