Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Gersthofen » Langweid: Auf der B2 von der Fahrbahn abgekommen
Symbolfoto: m.mphoto - Fotolia

Langweid: Auf der B2 von der Fahrbahn abgekommen

Am 25.05.2019 sorgte der Fahrfehler eines Autofahrers für einen Verkehrsunfall, in dessen Folge die Bundesstraße 2 kurze Zeit halbseitig gesperrt werden musste.
Gegen 05.00 Uhr befuhr ein 33-jähriger Pkw-Lenker die Bundesstraße 2 in südlicher Richtung. Kurz vor der Anschlussstelle Langweid geriet der Pkw auf das Bankett und in der Folge nach rechts von der Fahrbahn. Hierbei kollidierte er mit einem dort aufgestellten Wegweiser. Im Zuge der Aufräumarbeiten musste der rechte Fahrstreifen für ca. 45 Minuten gesperrt werden. Aufgrund der Uhrzeit kam es jedoch zu keinen nennenswerten Behinderungen. Der 33-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 4000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehr Ichenhausen Versorgungs-LKW 14112019 18

Neuer Versorgungs-LKW bei der Feuerwehr Ichenhausen abgenommen

Freude herrschte heute, am 14.11.2019, bei der Freiwilligen Feuerwehr Ichenhausen, denn nach einer etwa dreijährigen Beschaffungsphase ist ein neues Fahrzeug eingetroffen. Bei dem neuen 300 ...

Agentur fuer Arbeit

Neu-Ulm: Vater nimmt Termin bei der Agentur für Arbeit wahr – Sohn und Ehefrau aggressiv

Im Warteraum der Arbeitsagentur, in der Reuttier Straße in Neu-Ulm, kam es am Mittwochvormittag zu einem Hausfriedensbruch und einer Beleidigung gegenüber eines Polizeibeamten. Ein 62-jähriger ...