Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Augsburg: Pkw rutscht von Wagenheber – 71-Jähriger eingeklemmt
Rettungsdienst Koffer Rettungswagen
Symbolfoto: Mario Obeser

Augsburg: Pkw rutscht von Wagenheber – 71-Jähriger eingeklemmt

Am 25.05.2019, gegen 11.35 Uhr, erlitt ein 71-jähriger Mann beim Versuch einen technischen Defekt an seinem BMW zu beheben schwere Kopfverletzungen.
Wegen eines Lecks im Fahrzeugtank hob der 71-Jährige auf einem Tankstellenareal in der Berliner Allee den BMW mit einem Wagenheber an und begab sich unter das Fahrzeug. Aus bislang noch ungeklärter Ursache rutschte der Pkw vom Wagenheber und klemmte den Mann ein. Der Rettungsdienst brachte den 71-Jährigen mit erheblichen Kopfverletzungen in die Uniklinik Augsburg.

Anzeige
x

Check Also

Unfall Wohnwagen

Senden: Wohnwagen löst sich während der Fahrt

Am Freitagmorgen, 13.09.2019, befuhr ein Ehepaar mit ihrem Pkw mit Wohnanhänger die Kemptener Straße in Senden. Dabei löste sich der Wohnwagen vom Fahrzeug. Der Wohnwagen ...

Polizeifahrzeug Gebäude

Dillingen: 13-Jähriger greift Nachbarn mit Messer an

Am 13.09.2019 versuchte in Dillingen ein 13-Jähriger mit einem Messer auf seinen Nachbarn einzustechen. Gegen 20.15 Uhr hat ein 13-Jähriger seinen 48-jährigen Wohnungsnachbarn in einem ...