Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Jettingen-Scheppach/A8: Niederländer ohne Fahrerlaubnis unterwegs
Kelle Kontrolle
Symbolfoto: Racle Fotodesign - Fotolia

Jettingen-Scheppach/A8: Niederländer ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Am Samstagmorgen wurde ein 32-jähriger Niederländer, der die A 8 in Richtung Stuttgart befuhr, durch Beamte der Autobahnpolizei einer Verkehrskontrolle unterzogen.
Hierbei konnte festgestellt werden, dass er für das von ihm geführte Gespann nicht die erforderliche Fahrerlaubnis besaß, sodass die Weiterfahrt unterbunden wurde. Nach erfolgter Sicherheitsleistung wurde der 32-Jährige wieder entlassen. Sowohl gegen ihn als auch den Halter des Fahrzeugs wurden Strafverfahren eingeleitet.

Anzeige
x

Check Also

Frau mit Rollator

Pfersee: Täter greift in Rollator von 90-Jähriger und bestiehlt sie

In der Metzstraße in Pfersee wurde am 19.07.2019 eine 90-Jährige das Opfer eines dreisten Diebstahls. Ein bislang unbekannter Täter nutzte am Freitag um 17.45 Uhr ...

Täter Einbrecher

Oberhausen: Hund und Herrchen beim Gassi gehen von dunkelhäutigen attackiert

Am Donnerstag wurde ein 26-Jähriger gegen 23.15 Uhr in der Dieselstraße offenbar grundlos attackiert. Der Mann drehte mit seinem Hund am Westufer der Wertach eine ...