Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Gersthofen » Kühlenthal: Pkw prallt frontal gegen Schulbus
Polizeifahrzeug Heck 110
Symbolfoto: Mario Obeser

Kühlenthal: Pkw prallt frontal gegen Schulbus

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Schulbus war es am 28.05.2019 in Kühlenthal gekommen.
Gestern, um 13.45 Uhr, befuhr ein 40-jähriger Mann mit seinem Pkw die Neue Bergstraße bergabwärts. In Gegenrichtung (bergauf) fuhr ein Schulbus. Aufgrund der Fahrzeuglänge benötigte der Schulbus in einer Kurve die gesamte Fahrbahnbreite. Aufgrund der Unübersichtlichkeit der Örtlichkeit erkannte der Pkw-Fahrer den Schulbus zu spät. Während der Schulbusfahrer den Bus fast bis zum Stillstand abbremsen konnte, gelang es dem Pkw-Fahrer nicht mehr seinen Pkw zu stoppen. Dieser fuhr frontal in den Bus.

Bei dem Verkehrsunfall wurde niemand verletzt. Es entstand Sachschaden an beiden Fahrzeugen in Höhe von 11.500 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Notarztfahrzeug Blaulicht

Kreis Ostallgäu: Kleinkraftradfahrer prallt gegen landwirtschaftliches Gespann

Schwere Verletzungen zog sich am 18.09.2019 der Fahrer eines Kleinkraftrades zu, der bei Kleinkitzighofen von der Fahrbahn abkam. Mittwochnachmittag fuhr ein 17-jähriger Jugendlicher mit seinem ...

Notarztfahrzeug und Rettungswagen Blaulichtbalken

Tussenhausen: Tragischer Unfall – Unfallbeteiligte Schwagerne verliert ihr Kind

Am Mittwochabend, 18.09.2019, kam es auf der Kreisstraße MN 6 zwischen Mindelheim und Mattsies zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Ein 89-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Augsburg ...