Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Kammeltal » Neuburg a.d.Kammel: 84-jähriger Autofahrer übersieht Pkw
Polizeifahrzeug Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Neuburg a.d.Kammel: 84-jähriger Autofahrer übersieht Pkw

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am 28.05.20198, gegen 17.25 Uhr, an der Einmündung der Bahnhofstraße in die Krumbacher Straße in Neuburg a.d.Kammel.
Ein 84-Jähriger Autofahrer übersah beim Einbiegen in die Vorfahrtstraße die 40-Jährige Pkw-Lenkerin, welche Vorfahrt hatte. Es kam zum Zusammenstoß. Dabei wurden keine Personen verletzt. Nach Angaben der Polizeiinspektion Krumbach entstand Sachschaden in Höhe von etwa 8.000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Rettungswagen mit Blaulicht

Altenstadt: Mit Leichtkraftrad über Kreisverkehr gefahren

Zu einem Verkehrsunfall mit einem Leichtkraftrad fahrenden Rentner war es am 17.08.2019 bei Altenstadt gekommen. Am Samstag, gegen 11.15 Uhr, fuhr ein 86-jähriger Mann mit ...

Bremspedal Bremse

Sonthofen: Auf Wertstoffhof gegen Pkw gerollt und gegen Container gefahren

Beim Entladen seines Pkw in der 1. Etage des Wertstoffhofes in Sonthofen machte sich, nach Angaben des Fahrzeuglenkers, sein Pkw selbständig. Dieser rollte zurück und ...