Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Bubesheim: Bagger auf Lkw streift in Unterführung
Symbolfoto: Mario Obeser

Bubesheim: Bagger auf Lkw streift in Unterführung

Weil ein Lkw-Fahrer in Bubesheim, am 29.05.2019, einen Schaden an einer Brücke verursachte und in dessen Folge auch noch ein Pkw beschädigt wurde, muss er sich nun verantworten.
Am Mittwochvormittag des fuhr ein Lkw-Fahrer mit seinem Anhänger auf der St2020 von Bubesheim kommend in Richtung Schneckenhofen. Auf dem Anhänger war ein Bagger geladen. Auf Höhe einer Autobahnunterführung konnte ein aufmerksamer Fahrzeugführer hinter dem Lkw beobachten, wie der 76-jährige Lkw-Fahrer mit seinem geladenen Bagger an der Brücke der Unterführung hängen blieb und dabei den Bagger sowie die Unterführung beschädigte. Es splitterten mehrere Betonbrocken zu Boden. Der Lkw-Fahrer begutachtete wenige Meter weiter den Schaden am Bagger und fuhr zunächst weiter.

Wenige Minuten später passierte eine 56-jährige Pkw Fahrerin die Straße und fuhr über die Betonbrocken, wodurch ihr Fahrzeug beschädigt wurde. Dadurch trat Kraftstoff aus und verursachte eine Ölspur. Die entstandenen Sachschäden belaufen sich auf mehrere tausend Euro.

Der Lkw-Fahrer meldete sich im Laufe des Vormittags bei der Polizei, ihn erwarten nun Anzeigen wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort und gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr.

Anzeige