Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Offingen: Angetrunken von der Fahrbahn abgekommen
Kein Alkohol am Steuer
Symbolfoto: © Zerbor - Fotolia.com

Offingen: Angetrunken von der Fahrbahn abgekommen

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Donnerstag, den 30.05.2019, am späten Nachmittag in Offingen.
Ein Fahrzeuglenker kam in der Hauptstraße nach links von der Straße ab und prallte mit seinem Fahrzeug zuerst gegen ein Verkehrszeichen und dann gegen einen Gartenzaun. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten der Polizeiinspektion Burgau Alkoholgeruch beim Unfallverursacher fest. Ein Atemtest erbrachte das Ergebnis von über 0,5 Promille. Daraufhin wurde eine Blutprobe angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Der Schaden am Schild und am Zaun beträgt etwa 1300 Euro, am Auto rund 7.000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Motorradunfall ST2023 Rieden-Kissendorf 21092019 8

Kreis Günzburg: Motorräder stoßen bei Rieden frontal zusammen

Am späten Nachmittag des 21.09.2019 kam es auf der Staatsstraße 2023 zwischen Rieden a.d. Kötz und Großkissendorf zu einem Zusammenstoß zweier Motorradfahrer mit zwei Verletzten. ...

Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser

Kreis Dillingen: Unfallfluchten in Höchstädt und Wertingen

Die Polizeiinspektion Dillingen bittet um Hinweise eventueller Zeugen von zwei Unfallfluchten in Höchstädt und Wertingen. Diese ereigneten sich am gestrigen Freitag, den 20.09.2019. Renault Megane ...