Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Offingen: Angetrunken von der Fahrbahn abgekommen
Kein Alkohol am Steuer
Symbolfoto: © Zerbor - Fotolia.com

Offingen: Angetrunken von der Fahrbahn abgekommen

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Donnerstag, den 30.05.2019, am späten Nachmittag in Offingen.
Ein Fahrzeuglenker kam in der Hauptstraße nach links von der Straße ab und prallte mit seinem Fahrzeug zuerst gegen ein Verkehrszeichen und dann gegen einen Gartenzaun. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten der Polizeiinspektion Burgau Alkoholgeruch beim Unfallverursacher fest. Ein Atemtest erbrachte das Ergebnis von über 0,5 Promille. Daraufhin wurde eine Blutprobe angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Der Schaden am Schild und am Zaun beträgt etwa 1300 Euro, am Auto rund 7.000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Front mit Blaulicht

Augsburg: Zu Unfall in der Ulmer Straße neutrale Zeugen gesucht

Zu einem Unfall, bei dem am 15.07.2019, gegen 20.45 Uhr, in der Ulmer Straße Motorradfahrer und ein Nissan Micra – Fahrer beteiligt waren, werden nun ...

Blaulicht Polizei Blaulichtbalken Polizeifahrzeug

Kempten: Zeugen zu beschädigter Türe gesucht

Durch einen bisher unbekannten Täter wurde im zwischen Samstag, 20.30 Uhr und Montagmorgen die Eingangstüre des Verbrauchermarkts Norma in der Pettenkoferstraße beschädigt. Der Sachschaden beläuft ...