Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Betriebsunfall in Elchingen – Ammoniak ausgetreten
Symbolfoto: Mario Obeser

Betriebsunfall in Elchingen – Ammoniak ausgetreten

In einem Produktionsbetrieb in Elchingen kam es am 31.05.2019, kurz nach 07.15 Uhr, zu einem Betriebsunfall bei dem Ammoniak ausgetreten ist.
Beim Verladen einer Ammoniakbatterie wurde eine Zuleitung beschädigt, wodurch es zu einer Leckage kam. Das austretende Ammoniak vereiste. Aktuell ist der betroffene Fabrikbereich nicht nutzbar. Die Werksfeuerwehr sowie die Feuerwehren aus Neu-Ulm, Ober- und Unterelchingen und Straß sind aktuell immer noch im Einsatz und mit der Beseitigung des Ammoniaks beschäftigt.

Anzeige