Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » Diedorf: Müllaster übersieht Pkw und prallt gegen diesen
Polizeifahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Diedorf: Müllaster übersieht Pkw und prallt gegen diesen

Weil der Fahrer eines Müllasters am 31.05.2019 in Diedorf einen Autofahrer übersehen hatte, kam es zu einem Verkehrsunfall.
Am Freitag gegen 10.40 Uhr befuhr ein 42-Jähriger mit seinem Pkw die Staatsstraße von Vogelsang kommend in Richtung Biburg. Kurz vor Kreppen fuhr ein Mülllaster von einem Privatweg kommend auf die Staatsstraße ein und übersah den Pkw. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Am Pkw wurde die Seite stark beschädigt. Am Lkw wurden vorne rechts der Scheinwerfer und die Stoßstange beschädigt. Der Gesamtschaden wurde auf 6.500 Euro geschätzt. Verletzt wurde niemand. Die Staatsstraße musste zur Unfallaufnahme für ca. 30 Minuten halbseitig gesperrt werden.

Anzeige
x

Check Also

Die neue Uniform der Bayerischen Polizei - Einsatzbilder und Detailaufnahmen

Kreis Unterallgäu: Rechtsrockkonzert in Benningen untersagt – Sicherheitsbehörden handeln konsequent

Das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West verhinderte am Samstagabend, 24.08.2019, ein nicht angezeigtes Rechtsrockkonzert. Die Gemeindeverwaltung erließ daraufhin eine Allgemeinverfügung. Die Polizeipräsidien Schwaben Nord und Schwaben Süd/West ...

Geldautomat Ausgabeschacht

Memmingen: Geldautomat gesprengt – Täter flüchtig

Am Sonntagmorgen, 25.08.2019, gegen 04.20 Uhr, sprengten bisher unbekannte Täter einen Geldautomaten im Vorraum einer Bank am Weinmarkt in Memmingen. Die Täter konnten vom Tatort ...