Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Haunstetten: Pkw in Vollbrand
Feuerwehr Brand Schaum Nacht
Symbolfoto: Mario Obeser

Haunstetten: Pkw in Vollbrand

Am 02.06.2019, gegen 00.45 Uhr, meldete ein Passant einen brennenden Pkw auf dem P+R Parkplatz in der Inninger Straße in Haunstetten.
Vor Ort stellten die Einsatzkräfte einen im Vollbrand befindlichen VW Golf fest. Der Brand wurde durch die Feuerwehr Augsburg abgelöscht. Die Kripo Augsburg hat die Ermittlung zur Brandursache aufgenommen. Die Höhe des entstandenen Sachschadens steht zum jetzigen Zeitpunkt nicht fest. Wer kann Hinweise zu dem brennenden Pkw geben? Hinweisgeber mögen sich mit der Kripo Augsburg unter der Rufnummer 0821/323-3810 in Verbindung setzen.

Anzeige
x

Check Also

Verkehrskontrolle Fahrzeugkontrolle

Länderübergreifender Sicherheitstag am 15.10.2019

Am 15.10.2019 fand der länderübergreifende Sicherheitstag statt, an dem sich auch zahlreiche Kräfte in unserer Region beteiligten. Nachfolgend eine Zusammenfassung der Ereignisse im Landkreis Günzburg. ...

Motorrad Harley

Friedberg: Transporter und Motorrad kollidierten

Gestern, am 16.10.2019, War es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Kleintransporter und einem Motorrad gekommen. Gegen 15.45 Uhr fuhr ein 47-Jähriger mit seinem Kleintransporter der ...