Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Haunstetten: Pkw in Vollbrand
Feuerwehr Brand Schaum Nacht
Symbolfoto: Mario Obeser

Haunstetten: Pkw in Vollbrand

Am 02.06.2019, gegen 00.45 Uhr, meldete ein Passant einen brennenden Pkw auf dem P+R Parkplatz in der Inninger Straße in Haunstetten.
Vor Ort stellten die Einsatzkräfte einen im Vollbrand befindlichen VW Golf fest. Der Brand wurde durch die Feuerwehr Augsburg abgelöscht. Die Kripo Augsburg hat die Ermittlung zur Brandursache aufgenommen. Die Höhe des entstandenen Sachschadens steht zum jetzigen Zeitpunkt nicht fest. Wer kann Hinweise zu dem brennenden Pkw geben? Hinweisgeber mögen sich mit der Kripo Augsburg unter der Rufnummer 0821/323-3810 in Verbindung setzen.

Anzeige
x

Check Also

Blaulicht auf PKW

Augsburg: Von Kopfnuss bis Fußtritte bei Auseinandersetzungen

Die Polizei musste in Augsburg am 21.07.2019, in den Morgenstunden, zu zwei Einsätzen wegen handgreiflicher Streitigkeiten fahren. Auf „offener Straße“ wollte am Sonntag gegen 01.30 ...

Fahrrad Schloss

Günzburg: Fahrrad nach Diebstahl wieder zurück gebracht

Am Samstag, gegen 15.00 Uhr, stellte eine Dame ihr Fahrrad für lediglich ein paar Minuten in der Friedhofstraße ab. Als sie zurückkehrte, befand sich das ...