Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Einbruch in Stockschützenheim in Burgau
Türe mit Schraubendreher aufhebeln
Symbolfoto: Mario Obeser

Einbruch in Stockschützenheim in Burgau

Am 02.06.2019, in der Zeit zwischen 10.00 Uhr und 14.00 Uhr, brachen bisher unbekannte Täter in das Vereinsheim der Stockschützen in der Karlsbader Straße in Burgau ein.
Über ein eingeschlagenes Fenster drangen sie in das Gebäude ein und entwendeten eine Kiste mit Getränke. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 300 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Burgau unter der Telefonnummer 08222/96900 entgegen.

Anzeige
x

Check Also

Notfallhammer

Neu-Ulm: Rauchender PKW in Tiefgarage ruft Einsatzkräfte auf den Plan

Am Samstag, den 12.10.2019, um 17.43 Uhr, wurde der Polizei Neu-Ulm über Rauchentwicklung an einem PKW in einem Parkhaus in der Innenstadt mitgeteilt. Aus dem ...

Absperrband Feuerwehr

Eisenberg: Rund 300.000 Euro beim Brand einer landwirtschaftlichen Maschinenhalle

Am heutigen Sonntagnachmittag, den 13.10.2019, brannte eine Maschinenhalle bei Oberreuten, Landkreis Ostallgäu komplett nieder. Ein Landwirt entdeckte um 13.10 Uhr den Brand in dem freistehenden ...