Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Schwabegg: Einbruch in Flugsicherungsgebäude des Luftsportvereins in Schwabegg
Täter versucht einzubrechen
Symbolfoto: Rainer Fuhrmann - Fotolia

Schwabegg: Einbruch in Flugsicherungsgebäude des Luftsportvereins in Schwabegg

In der Zeit vom 01.06.2019, 09.00 Uhr, bis 02.06.2019, 09.00 Uhr, brachen unbekannte Täter in das Flugsicherungsgebäude des Luftsportvereins in Schwabegg ein.
Nach aktuellem Ermittlungsstand dürften mindestens zwei Personen über ein gekipptes Toilettenfenster in die Räumlichkeiten eingestiegen sein. Aus mehreren Geldkassetten wurden insgesamt 300 Euro Bargeld entwendet. Darüber hinaus entnahmen die Täter aus einem Schlüsselkasten die Schlüssel für zwei auf dem Gelände abgestellte Pkws und machten mit den beiden Fahrzeugen eine Spritztour auf dem Flughafengelände und angrenzenden Feldwegen. Anschließen stellten sie die beiden Pkw wieder so ab wie vorgefunden und legten die Schlüssel wieder in den Schlüsselkasten.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Schwabmünchen unter der Telefonnummer 08232/96060.

Anzeige
x

Check Also

Einbruch

Denzingen: Einbrecher versucht es in der Wehrhofstraße

Im Zeitraum vom 11.11.2019 auf 12.11.2019 versuchte ein bislang unbekannter Täter in der Wehrhofstraße in Denzingen einzubrechen. Dabei verursachte der Unbekannte an dem leerstehenden Wohnhaus ...

Altenmünster: Unfall bei Zusamzell mit vier Verletzten in drei Fahrzeugen

Am 12.11.2019, um 06.15 Uhr, ereignete sich auf der Staatsstraße 2027, Höhe Zusamzell, ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Ein 20-jähriger Autofahrer fuhr auf der ...